Olife Energy Wallbox AC 22kW – SOLAR

Artikelnummer: EL-WB22-SOLAR-S EL-WB22-SOLAR-C EL-WB22-SOLAR-TC Variante wählen
€814,26 €972,08 €1 079,68 €814,26 €672,94 ohne MwSt. €803,37 ohne MwSt. €892,30 ohne MwSt. €672,94 ohne MwSt.
Auf Lager Nicht verfügbar Auf Lager Variante wählen
Variante

Die OlifeEnergy Wallbox SOLAR ist eine robuste, langlebige Ladestation aus tschechischer Produktion, mit der Sie ein Elektroauto über Ihr Photovoltaikkraftwerk (PVE) aufladen können.

Detaillierte Informationen

Detaillierte Produktbeschreibung

Hauptmerkmale Wallbox OlifeEnergy SOLAR:

• Tschechisches Produkt
• Ideale Wallbox für den Einsatz in Privathaushalten und Unternehmen
• RFID-Autorisierung
• Konfiguration über mobile Anwendung (lokales Bluetooth)
• Funktion der Verrechnung aus FVE-Überschüssen
• Kommuniziert mit Photovoltaik-WechselrichternDie OlifeEnergy

Wallbox SOLAR ist eine robuste, langlebige Ladestation aus tschechischer Produktion, mit der Sie ein Elektroauto über Ihr Photovoltaikkraftwerk (PVE) aufladen können.

Die OlifeEnergy Wallbox SOLAR ist eine robuste, langlebige Ladestation aus tschechischer Produktion, mit der Sie ein Elektroauto über Ihr Photovoltaikkraftwerk (PVE) aufladen können.

Die Station ist zum Laden aller Arten von Elektroautos auf dem EU-Markt mit Wechselstrom (AC) bestimmt. Das Elektroauto lädt mit einer Leistung von 22 kW. Dem Eingangsstromkabel muss ein Schutzschalter vom Typ A mit mindestens 10 mm vorgeschaltet werden. mit einem Nennnennstrom von 40 A. Wallbox SOLAR kann mit einer Steckdose oder einem Typ-2-Kabel ausgestattet werden. 

Laden aus PV-Überschüssen

Wallbox SOLAR kommuniziert mit ausgewählten PV-Wechselrichtern (GoodWe (ET-Serie), SOLAX, Dražice, Huawei (SUN2000), SOFAR) für private Photovoltaik-Kraftwerke (PV), ohne dass ein OlifeEnergy SmartMeter für den Hauptleistungsschalterschutz gekauft werden muss.
Das Solarmodul kommuniziert mit dem Photovoltaik-Wechselrichter über WLAN oder das Ethernet-Protokoll ModBus TCP über ein lokales Netzwerk (LAN). Darüber hinaus ermöglicht es die Fernverwaltung und -einstellung der Station über das lokale Netzwerk. Durch die Zusammenarbeit mit dem Wechselrichter kann die Station das Laden des Elektroautos so steuern, dass die höchstmögliche Ladegeschwindigkeit bei maximaler Effizienz der produzierten Solarenergie zum Laden des Autos aus überschüssiger PV erreicht wird.

Robuste Konstruktion und die Möglichkeit der Verwendung im Innen- und Außenbereich

Dank der robusten Bauweise und der Schutzart IP54 ist die Wallbox langlebig und sowohl für den Außenbereich als auch für die Installation in Innenräumen, z.B. Garagen, geeignet. Es kann an einer Wand oder an einem im Boden verankerten Pfosten montiert werden (Feldmontage).

Wallbox SOLAR kann lokal arbeiten. Der Ladevorgang startet automatisch unmittelbar nach dem Anschließen des Fahrzeugs oder nach der Identifizierung mit einer RFID-Karte. Die Leistung der Wallbox kann im Bereich von 0-43 kW durch eine lokale Einheit gesteuert werden. Es ist mit einem Schutz gegen Stromüberlastung ausgestattet. Wallbox kann zum komfortablen Laden in kleineren Unternehmen oder zu Hause eingesetzt werden.

 

Zusätzliche Parameter

Kategorie: Elektromobilität
Typ der AC Zuleitung: AC 3 + N + PE 400V 50 Hz, TN-S
Ausgangsleistung 2×: 0-22 kW
IP-Schutzart: IP54
Betriebstemperatur: -25 °C ~ +40 °C
Betriebsfeuchtigkeit: 5-95 %
Max. Zuleitungsquerschnitt: 10 mm2
Eingangsstrom: 0–32 A
Abmessung (B×H×T): 194×320×120 (ohne Kabel)
Gewicht (ohne Kabel; 4 m; 5 m): 6,5 kg; 9,5 kg; 10,0 kg

Olife Energy ist ein Hersteller von Ladestationen für Elektroautos. Ein rein tschechisches Technologieunternehmen, das sich hauptsächlich mit effizienter Produktion, Spedition und Energieverbrauch befasst.

OlifeEnergy Ladestationen zeichnen sich durch hochwertige Ausführung, Zuverlässigkeit und originelles Design aus. Sie werden komplett in Tschechien entwickelt und hergestellt.

Logo OlifeEnergy

Olife Energy a.s. bietet ein komplettes Portfolio an Ladestationen für alle Arten des Ladens, von langsamen und mittelschnellen Wechselstrom (AC)-Ladestationen mit Leistungen von 3,7 kW bis 2x22 kW bis hin zu schnellen und superschnellen (DC) Ladestationen von 25 - 150 kW. Die Stationen sind als Standversion oder als sogenannte WallBox an der Wand montiert erhältlich.